Erdogans Polizei -aufs türkische Volk einprügeln bis in den Tod-

Erdogans Polizei

Erdogans Polizei

 

Immer mehr Videos von türkischen Bürger kommen ans Tageslicht, die eindeutig zeigen, wie die demokratische AKP mit Kritikern und Demonstranten umgeht. Dass sich Erdogans Polizei nicht an Gesetze und Recht halten und Türken während den Demonstrationen totschlugen oder erschossen ist nichts Neues und auch dieses folgende Video, welches sogar die Polizisten zeigt, die diesen Herren einen Schädelbruch, samt Verlust seines linken Auges herbeischerten, hat mich zumindest nicht empört.

Was erwartet man von einer AKP-Polizei, die auf Türken einprügelt, ihnen das Recht auf Demonstration und Regierungskritik verweigert und im Südosten die Terroristen der PKK samt ihrer extremistischen Anhängern Narrenfreiheit gewährt. Dass Erdogan die Türkei wie Putin regieren soll ist falsch, er regiert schon längst so. Das sind keine türkischen Polizisten, sondern Handlanger eines Regimes, die dafür nichtmal zur Rechenschaft gezogen werden, genauso wie die Mörder von Sarisülük und co. Die Dame im Video ist die Rechtsanwältin, sie wird wie alle anderen Rechtsanwälte die sich um misshandelte, halbtotgeprügelte oder getötete Demonstranten kümmern an der Fetullah-Gülen-Erdogan Justiz scheitern. In der Türkei gibt es keine staatlichen unabhängigen Organe mehr, sie alle wurden durch Erdogans hörige Marionetten ersetzt.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.