Erdogans Lügenmärchen mit dem PKK-Terror

Die AKP macht gemeinsame Sache mit Mördern

Die AKP macht gemeinsame Sache mit Mördern

 

Der Ministerpräsident ist unter der türkischen Bevölkerung schon als Lügenbaron bekannt, zwar haben Politiker den Ruf zu lügen inne, doch Erdogan topt es auch in den wichtigsten und ernsten Themen des Landes, den PKK-Terror.

Auch sein Vertreter Arinc und restliche hohe AKP-Politiker sind bekannt als lügner. Erdogan und Arinc bestritten früher sich mit der PKK an einen Tisch gesetzt zu haben, man würde sich niemals mit Terrororganisationen an einen Tisch setzen, man sei schließlich nicht einer von dieser ehrlosen und man werde sich niemals mit denen an einen Tisch setzen und die die das behaupten, würden dafür bezahlen….um im Nachhinein, nachdem alles ans Tageslicht kam zu sagen, man könne sich mit Imrali (Terrorchef Abdullah Öcalan) wieder treffen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.